title image


Smiley halbwissen...
...sollte man für sich behalten!

die "pumpe" heisst kompressor, und der braucht öl. in einem popeligem ks wird das auch nicht getauscht da es auf das kältemittel abgestimmt ist.



"die kälte transportiert man möglichst optimal weg in den innenraum des kühlschrankes.deshalb nimmt man spezielle gase oder flüssigkeiten,wo der effekt besonders ausgeprägt ist und auch der kältetransport gut funktioniert."



ich habs wieder dreimal gelesen...



du brauchst nur flüssigkeiten mit einem sehr niedrigem siedepunkt damit es funktioniert...



ps: und die düse bei einem ks heisst kapillar...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: