title image


Smiley Re: Dein Gefühl...
Schonmal dran gedacht dass es Leute gibt die garnicht so schnell losfahren wollen ;)

Das ist mit Handschalter einfach viel mehr Streß als nur den Socken aufs Gas zu drücken, wie man es mit nem Automatik-Wagen tun kann.

Aber ja - ich kenn selbst in meinem jungen Bekanntenkreis Leute die brauchen 2-3sec für einen Schaltvorgang :D

Da ich in etwa die knapp über 7sec liegende Werksangabe für die 0-100 meines Wagens erreiche, würde ich mal behaupten gehöre ich nicht zu denen die scheisse schalten ;)



Im übrigen ist laut Audi die Multitronic-Variante des von mir genannten Wagens sogar identisch schnell auf 100km/h.

Und bevor mir das noch einer vorwirft erkläre ich gleich mal warum und drehe den Spieß um...hrhr ;)

Für die Beschleunigung relevant ist neben Traktion und ähnlichem in erster Linie das Leistungsintegral, also die Durchschnittsleistung zwischen den Schaltpunkten.

Lassen wir die ersten 50km/h, die traktionsbedingt ohnehin nicht die vollen 200PS auf die Straße lassen, mal weg.

Bei 60 wird geschalten, da liegen im 2. dann 3800rpm an.

Bei 100 sind wir bei 6500.

Die Leistung bei 3800 liegt in etwa bei 160PS, bei 6500 noch bei 190.

Im Schnitt, das muss man mir jetzt einfach glauben, ich hab das Diagramm hier, sind es grob überschlagen 188PS.

Die Multitronic arbeitet bekanntlich stufenlos, was nichts andres heisst als beim Kickdown ständig im maximalen Leistungsbereich, also bei 200PS.

Wenn nun also beide gleich schnell sind, wo der Handschalter aber ein deutlich geringeres Leistungsintegral aufweist, lassen sich hervorragend über 5% Leistungsverlust durch die Automatik ableiten.



Bei weniger stark motorisierten Fahrzeugen ist das noch drastischer.

Der normale 2.0er mit 130PS braucht als Handschalter 9,9 und als multitronic 10,2sec auf 100.

Und wer tatsächlich lang genug braucht um diesen Vorteil nicht umsetzen zu können, der sollte wirklich auf Automatik umsteigen ;)



Cisco

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: