title image


Smiley Re: trifft es nicht, denke ich
Zitat "Aber dass maximiert doch jedes Formular.

Den Effekt kriege ich auch, wenn ich maximize im ersten Formular verwende, von dem aus alle anderen angewählt werden können. Allerdings habe ich dann den Inhalt des Formulars links oben im Bildschirm."



-> Die Lösung, das DoCmd.maximize in jedes Formular zu setzen ist dann sinnvoll, wenn der User das aktuelle Formular minimieren kann. Dann würde das neu geöffnete Formular erneut maximiert angezeigt werden.





Zitat: "Ich will aber :

Den Inhalt der Formulare immer schön zentriert im Bildschirm haben (geht bereits, da die Formulare alle in der Größe angepasst und zentriert werden)

Den leeren Raum um die Formulare herum in einer bestimmten Farbe.



Mein Ansatz war halt: ein ganz leeres Formular mit der Farbe maximiert, und darüber sozusagen die kleineren Formulare mit den Bedien-/Eingabeelementen."



-> Dann mache das doch einfach!

Stelle unter Extras/Start/FormularSeiteAnzeigen das leere (mit DoCmd.Maximize) maximierte Formular ein. Dieses wird dann als erstes Formular automatisch beim Aufruf der Datenbank gestartet.



Bei den Einzelnen anderen Formularen stellst Du dann die Eigenschaften PopUp und Dialog entsprechend ein.
Gruß Highnoon

Feedback ist die beste Möglichkeit zu sagen, ob die Antwort geholfen hat!

So lange man zum "Beenden" von Windows erst auf den Start-Button drücken muß,
braucht man sich über Bug's nicht zu wundern.

Aber: "Geht nicht" ist weder eine Fehlermeldung, noch ein Bug der MS-Software!

Access2003- (noch) mit DAO

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: