title image


Smiley Re: ... warum eigentlich ein Mehrfelderschlüssel?
Hi,



Im Beziehungsfenster stellst Du die beiden Tabellen nebeneinander und ziehst eines der fett markierten Schlüsselfelder aus der Haupttabelle auf ds Partnerfeld in der anderen Tabelle. Das Fenster "Beziehung bearbeiten" öffent sich, wo Du nun das zweite Schlüsselfeld im weißen bereich links auswählen kannst und den zugehörigen partner in der andere Tabelle im weißen Bereich rechts dazulegst. Sobald der ganze Schlüssel "verpartnert" ist, wird aus der unedfinierten Beziehung eine 1:n-Beziehung.



Anbei ein Bildchen zur Klärung.



HTH

Martin
Atrus2711 ät gmx punkt net
Meine Beiträge zu MS Office betreffen stets Version 2000,
wenn nicht anders angegeben.




geschrieben von


Anhang
Bild 9550 zu Artikel 467870

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: