title image


Smiley Deine Überschrift...
Du schreibst "Für Spiele sind 2 GByte besser". Darum ging es mir und "aktuell" gibt´s halt mehrere Disskusionen bezüglich pro/contra 2GByte RAM. Und grade Du, der Seinem System ordentlich via Übertakten auf die Sprünge geholfen hat, hättest ihm eigentlich einen anderen Tip geben sollen. Denn Du wirst doch nicht bestreiten, dass Dein System in Spielen deutlich besser geeignet ist, als hättest Du die 200MHz Referenztakt belassen und dafür aber doppelt MByte RAM?!

So gesehen verstehe ich nicht, dass Du einerseits so gute Erfahrung mit dem Übertakten gemacht hast (incl. des dafür nötigen Speichers), andererseits aber "epfielst", lieber mehr RAM zu nehmen, obwohl der Nutzen (aktuell) doch eher fragwürdig ist...



MfG Blase



ps. und ein anderer Punkt, den Du selber ansprichst ist der tatsächliche Nutzen von 2GByte RAM. Es werden nicht etwa mehr Frames in Spielen dargestellt, es werden lediglich einige (wenige) Spiele schneller gestartet. Ob mir die paar Sekunden "täglich" gleich den doppelten RAM-Preis wert sind...


"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: