title image


Smiley Re: Server Partitionierung: Pervormance gewinn, wenn ...
Hi,



also das mit / als ro zu mounten werd ich dann lassen - das würde zuviel andere Partitionen nach sich ziehen - und die kann ich alle vom Platz her nicht so gut planen. Außerdem bin ich mir da doch zu unsicher bei.



Aber das mit noatime für /tmp ist gut, werd ich testen. Könnte nur sein, dass ich da doch den timestamp brauche: Gibt doch Programme die eine Temporäre Datei nach X Stunden löschen (Beispiel wären Apache Sessions; nur die kommen in meinem Fall Pro Virtuellen Host in eigene Verzeichnisse)



Aber lvm wollte ich eigendlich nicht einsetzen - das "normale" Software Raid hab ich auch schon aufgelöst. Ich brauch die zweite Platte zum größten Teil "am Stück", da sie als "Verschlüsselter Backupplatz" für ein anderes System dienen soll (ist nicht die Hauptaufgabe des Servers, aber muß da mit drauf).



Also vielen dank für die Antworten, ich werd dann mal neu Planen ;-)

Gruß

Tops
Dumm:
Dümmer:
Am dümmsten:


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: