title image


Smiley Re: Wie wärs über die Drehzahl des Motors?
mal ne ganz blöde frage,aber das rückspeisen,ist das eher ein abfallprodukt der heizung?



eine reine ölheizung darfst du mit heizöl betreiben und ist außerdem deutlich effizienter in der wärmegewinnung.

ein reiner generator darf aber nicht mit heizöl betrieben werden,sonst gibts ärger mit dem finanzamt bzw den steuerbehörden.



davon abgesehen,warum kommt keine (flieh-)kaftkupplung zwischen generator und generator/antrieb? denn im normalfall liefert der motor doch mehr kraft,als der generator im motorbetrieb.insofern könnte doch immer "eingekuppelt" sein,so lange auch die treibende kraft auf der motorseite der kupplung ist.
--
~!__/
 .o.o <-------------- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: