title image


Smiley Nicht verstanden?, oder ist die Ablesefirma Dein einziger Nachbar
Wie Didy schon schrieb, die verteilen die entstandenen Gesamtkosten anhand der Verbräuche der einzelnen Wohnungen. Und wenn das Meßgerät schon im Jahr zuvor defekt war wurden auch seinerzeit schon die Gesamtkosten nur auf alle verteilt, nicht der "Überschuß" Deiner Wohnung an die Ablesefirma weiter gegeben...

Und abreißen würd' ich das Ding nicht, freut sich bestimmt der Vermieter, oder bei Eigentum, die Hausgemeinschaft.. Bei uns ist das einmal vorgekommen und dann wurde geschätzt (ich garantiere Dir, nicht zu Gunsten des Verursachers!)
Viele Grüße Peter

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: