title image


Smiley Re: Wie repliziert man einen Datenbestand zwischen zwei Servern ?
Tja, das ist nicht das Problem. Wenn die Leitung wieder steht, kann die Synchronisation ja auch wieder angestoßen werden. Mir gehts um die Zeit, in der die Leitung down ist. Zur Zeit hab ich den Ring zwar geschlossen, die Leitung ins Nebengebäude ist aber nicht mehr redundant verfügbar. Solange sich nicht wieder eine Komponente verabschiedet, hab ich noch gute Karten. Fällt jetzt noch ne Komponente aus, bin ich erstmal in Zugzwang. Die Teile sind aus 1994, und selbst wenn ich über ebay was Passendes finde (was mit der Zeit auch immer schwieriger wird), dauert es sicherlich den einen oder anderen Tag, bis die Teile hier sind, konfiguriert werden und eingebaut werden können. Und diese Zeitspanne würde ich gerne so überbrücken, daß die Kollegen im Nebengebäude wenigstens auf "ihre" Daten zugreifen und untereinander Daten austauschen können. Daher die Überlegung mit dem "Ausfall-Server". Aber so richtig glücklich bin ich mit der Lösung nicht. *grübel*
_______________________________
<[oo]===OOOO===[oö]>
Mit vier, spielt fünf.

Gruß J :-) chem


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: