title image


Smiley Re: Darf ich vorstellen: Mein Schrankbauwerk mit Eurer Hilfe! (Pic inside)
Hallo Graviton,



der Stollen ist ja innen hohl. Entsprechend des Hohlraumes habe ich ein Klötzen, das mit 4 mm Kork ummantelt ist, zugeschnitten. Es passt exakt in den Hohlraum. Ich habe lediglich das Klötzchen mit Silikon auf den Fliesen verklebt. Oben ist das gleiche Klötzchen an der Decke verschraubt.



Der Stollen selbst besitzt bisher keine feste Verbindung zum Boden, aber entweder schließe ich die Fuge noch mit Silikon oder mache doch noch einen Fliesensockel hin (eher ersteres).



Das Loch oben ist einerseits für die Lautsprecher der Mikroanlage andererseits als kleiner "Tageslichtdurchlass" gedacht. Ich überlege aber im Moment, ob ich es auch noch zumache.



Tömmel
Wo eine Katze wartet, dort ist man zu Hause (Nina Sandmann)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: