title image


Smiley Re: Bluetooth headset mit Computer nutzbar?
Hallo Kayin,



Dein Bluetooth-USB-Adapter "beherrscht" verschiedenste Dienste:

Datenübertragung, Emulation einer seriellen Schnittstelle, Synchronisation mit Outlook, etc. pp.

Er kann dies aber nur wenn der mitgelieferte Treiber diese Dienste dem Betriebssystem bereitstellt.

Die meistverkauften Bluetooth-Treiber oder auch Bluetooth-Stacks heissen Bluesoleil oder Widcomm.

Wenn diese Treiber Dir das Profil "Headset-AG" bereitstellen, kannst Du ein Bluetooth-Headset an dem BluetoothAdapter betreiben.

Ein Bluetooth Headset benutzt immer den Dienst "Headset-HS" und versucht sich immer mit einem Gerät welches den Dienst "Headset-AG" bereitstellt zu verbinden (z.B. ein Handy).



Um es noch einmal mit anderen Worten zu erklären - hier ein Auszug aus dem "Heise BT-Glossar":

Headset-AG (Headset Audio Gateway)

Über das Headset-Profile kommunizieren tragbare Freisprecheinrichtungen, Headsets, mit Handys. Headsets haben die Headset-HS-Rolle, mittels der sie Sprache per Ohrhörer wiedergeben und via Mikro in die Telefonleitung einspielen. Als Headset-Audio-Gateway, Headset-AG, fungierten anfangs nur Handys, inzwischen können das auch PCs sein -- etwa für die Telefonie per Voice over IP, aber auch zur Spracheingabe am PC.



Ob Dein USB-Adapter diesen Dienst nun unterstützt musst Du bei gestarteter BT-Software bei den Einstellungen oder "Eigene Dienste" oder "Eigene Profile" nachschauen.

Oder einfach mal ausprobieren ;-)



Nummer6

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: