title image


Smiley Re: Als erstes gib erst mal bekannt, was Du für einen Monitor hast,....
Also genau genommen sollte doch quasi fast *jeder* Monitortreiber zumindest für die 800x600 und 1024x768 verwendbar sein. Hier wird ja nix durch Software umgewandelt sondern nur die Betriebs*grenzen* des Monitors dem Windows mitgeteilt. Da heutige Monitore auf mässige Überschreitungen aber sehr gutmütig reagieren (im Gegensatz zu vor 10 Jahren) macht ein "falscher" Monitortyp eigentlich nix.

Bei der Änderung der Bildschirmeinstellungen wird von Windows bei ausbleibendem "Jetzt ist oK"-Klick des Nutzer nach erfolgter Einstellungsänderung nach 30sec wieder auf die alten Einstellungen zurückgeschaltet!

HTH

Gruss

reimer
========================================================
Life is Complex. It has both real and imaginary parts.
========================================================
Chaos, Panic and Disorder. My work here is done.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: