title image


Smiley Re: code behind
Hallo rolfrui,



vielen Dank für Deine Antwort - leider werde ich noch nicht ganz schlau daraus. Was meinst Du mit "Code behind"?



Meine Vorgehensweise ist folgende:

Ich folge einfach dem VB Assistenten und erstelle ein neues Projekt vom Typ "ASP.NET Anwendung". In der "Designansicht" ziehe ich dann als Beispiel ein "Label" und einen "Button" vom Typ "WebForms" (Webserver-Steuerlement) auf die Form.



Der hieraus generierte Code der Datei WebForm1.aspx.vb sieht dann folgendermaßen aus:



Public Class WebForm1

Inherits System.Web.UI.Page

Protected WithEvents Button1 As System.Web.UI.WebControls.Button

Protected WithEvents Label1 As System.Web.UI.WebControls.Label



#Region " Vom Web Form Designer generierter Code "



'Dieser Aufruf ist für den Web Form-Designer erforderlich.

Private Sub InitializeComponent()



End Sub



Private Sub Page_Init(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Init

'CODEGEN: Diese Methode ist für den Web Form-Designer erforderlich

'Verwenden Sie nicht den Code-Editor zur Bearbeitung.

InitializeComponent()

End Sub



#End Region



Private Sub Page_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load

' Hier Benutzercode zur Seiteninitialisierung einfügen

End Sub



End Class





Rufe ich die Datei WebForm.aspx im Explorer auf, ist das Label sichtbar der Button, wie auch andere Webserver-Steuerelemente, ist nicht sichtbar.





Gruß

Henning

































geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: