title image


Smiley Re: Nachfrage Excel-Diagramm: Durchschnittslinie
Hallo,



als X-Wert stellst Du für den Mittelwert die Zelle (im Beispiel B31) ein, die das erste Datum enthält (siehe Bild). Du kannst also unter Datenquelle beeinflussen, wo der Mittelwert "startet". Die Länge des Fehlerindikators entspricht nun der Anzahl der Tage.



Ich hoffe, es klappt nun.

Marc

geschrieben von

Anhang
Bild 9524 zu Artikel 466430

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: