title image


Smiley Re: Gelenkschmerzen
ja, ich glaube ich werde nochmal zum Arzt dackeln. Es nervt nämlich langsam (nicht das die Schmerzen unaushaltbar wären - aber auf die dauer nicht besonders toll)

Also Erkältung schließe ich mal aus, da hätte sich in der zeit nochwas anderes (husten, Schnupfen) getan - außerdem habe ich während der erkältung auch die berühmten "Gliederschmerzen" aber die sind dann bei mir eher so kontinuierlich leicht. Aber jetzt sind sie kontiuierlich mittel, und bei Bewegung entlockt es mir oftmals ein "au". Aber an Überanstrengung kanns auch nicht liegen - soooo viel mach ich im Büro dann doch nicht. :-)
-->Lieber heimlich schlau, als unheimlich blöd!<--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: