title image


Smiley Re: was bedeutet anamnestisch
Hallo,



"Anamnese" ist Deine "medizinische Geschichte".



Daher, wann warst Du an welcher Erkrankung erkrankt, wann hattest Du welche Probleme, was war mit Dir in den letzten Jahren?



"Anamnestisch" ist einfach das Adjektiv.



Wenn der Arzt sagt: "Anamnestisch ist ein Bluthochdruck zu verzeichnen", heißt das, daß aus Deiner Krankengeschichte hervorgeht, daß Du an zu hohem Blutdruck leidest und dies keine neue Erkrankung ist.



Elias

"Es gibt keinen Grund dafür, daß jemand einen Computer zu Hause haben wollte."
Ken Olson, Präsident von Digital Equipment Corp., 1977



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: