title image


Smiley Re: Gewichtsabnahme und Grundumsatz
Hallo Helena



In der Ruhe liegt die Kraft.



Ich habe letztes jahr 20 Kilo in 3 Monaten abgenommen.

Ohne Pillen und Pulverchen und so'n Zeug's, aber mit ärztlicher Überwachung.

Und ich kann nur jeden davon abraten zu schnell abzunehmen.



Hatte bei meiner Diätzeit nie mehr als 1000 Kalorien zu mir genommen deshalb ging es so schnell.



Jetzt ein jahr danach sind 5 Kilo wieder drauf (halloho wir sind wieder im kommen :o)



Habe natürlich versucht diese wieder los zu werden aber selbst das runterfahren auf 800 Kalorien bringt im Moment nichts.



Und mein Artz hat gesagt ich soll es lassen ist nicht gesund so eine Diät. (womit er ja auch recht hat)



Mein Tipp: Satt essen,aber darauf achten was du ist. (Ernährungsumstellung) und Sport.



Mach ich jetzt auch. Das dauert zwar länger,ist aber gesünder und wenn du es dann geschaft hast, dann kannst du auch mal "sündigen" ohne das gleich ein Kilo wieder drauf ist.



netter Gruß von MaPa

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: