title image


Smiley Re: Frage zur Aussage der Freundin??
Da würde ich erstmal auf die Suche nach "phsikalischen" Ursachen gehen:



1.) Wie groß ist Euer Bett??? Falls Ihr in einem französischen Bett zusammen schlaft, ist es kein Wunder, dass sie sich eingeengt fühlt! 90 cm sollte schon jeder für sich haben!!



2.) Habt Ihr gemeinsam eine große Decke oder hat jeder eine eigene?



3.) Wie gut ist die Matratze bzw. hat jeder seine eigene Matratze oder leidet Ihr "Komfort" wenn Du mit im Bett liegst? Habt Ihr ein oder zwei Lattenroste?



4.) Schnachst Du vielleicht oder zappelst Du unbewußt viel rum wenn Du schläfst?



5.) Habt Ihr ausreichend gelüftet, damit der Sauerstoff auch für zwei reicht?



6.) Schläft sie, wenn Du nicht da bist, vielleicht gerne kreuz und quer im Bett?





Also ich denke mit mangelnder Liebe hat das am allerwenigsten zu tun - eher damit, dass der Schlaf einfach durch physikalische Einflüsse leicht gestört werden kann. Ihr solltet offen darüber reden (ohne dass jemand beleidigt ist) und nach der Ursache forschen!



Aurelia



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: