title image


Smiley Re: Frage zur Aussage der Freundin??
Hallo,

hast Du nach einer solchen Aussage evtl Bendenken was ihre Liebe zu Dir angeht? Ich hab von einer Untersuchung an einer italienischen Uni gehört, dass das Verliebtsein durchaus Biochemisch (oder wie auch immer) im Körper des Menschen messbar ist, und nun kommst, das sich diese Werte nach spätestens einem Jahr wieder normalisiert haben.



Du solltest Dich fragen, ob das Schlafproblem das einige ist das ihr habt oder kriselt es noch wo anders? Andererseits kann es doch durchaus sein, das deine Freundin ein extremes Gewohnheitstier ist und mit deinen wechselnden Schlafrythmen nicht klar kommt. Könnt ich durchaus verstehen.



Hast Du sie denn gefragt, was es konkret ist! Wenn Du ins Schlafzimmer kommst und evtl auch noch das Licht anmachst wenn sie schon schläft? Oder sind es evtl die Geräusche die Entstehen wenn Du ins Bett gehst oder aufstehst? Manchmal hilft es schon, wenn hier Vereinbarungen getroffen werden, die dem Schlafenden das Schlafen leichter machen: Eine kleine Taschenlampe um den Weg ins Bett zu finden, das Radio auslassen oder so ähnliches.



Gruß

98er




Freundlichkeit macht das Leben leichter, für alle! (Manche nutzen die Anonymität um unfreundlich zu sein)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: