title image


Smiley Re: ATI Mobility Treiber - wo gibts den?!
Problem ist dabei "AGP-Direkt", die direkte Ansteuerung des LCD-Panels vom Grafikchip.

Hier muss der Treiber anders sein, wie bei ner Karte.

Selbst von Notebook zu Notebook können da leichte Unterschiede sein.

Weshalb ATI sich da Treibermässig raushält aber den Notebookherstellern nen Standardtreiber für die Mobile-Chips zur Verfügung stellt, die diese dann entspr-ändern können oder auch nicht.



Gib mal das Notebook an und das verwendete Betriebssystem.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: