title image


Smiley Re: Ski - / Snowboard urlaub im Winter ?!
Hmmm... ich fahre seit meinem 3ten Lebensjahr Ski, und denke dir ein paar tips geben zu können.

Glossary:

Skipass: In einem Skigebiet gibt es eine Vielzahl von Skilifen. Diese sind natürlich nciht kostenlos. Hierfür Kaufst du einen Skipass denn du vor jeder Fahrt beim Drehkreuz einschiebst um anschliesen nicht zufuss den Berg wieder hoch musst. Bei anfänger wäre noch eine Punktekarte zu überlegen. Hierbei hast du eine Karte mit zb 500 Punkten und eine Fahrt kostet je nach lift ca 8 Punkte. Ist wie eine Prepaid karte fürs Handy. Bei dem Normalen Skipass wird Tageweise abgebucht, und es spielt keine Rolle wie oft du den Lift in anspruch nimmst.

Skikurse: in jedem größeren Skigebiet ist direkt am Berg eine "Niederlassung" der ortsansässigen Skischule. Dort einfach hingehen und bezahlten. Es gibt einzelkurse und gruppenkurse wie auch Stundenweise, Tageweise.

Komplett angebote würde ich nciht empfehlen.

Such dir einfach ein nettes Hotel/pension oder was in deinem Finanziellen Rahmen ist aus und buche dies. Alles andere (skischuel, Skipass) kannst du direkt vor ort machen.



Dir sollte aber bewusst sein dass Ski fahren ein immer teureres Vergnügen wird. Tagesskipass 30€+ , Ausleihen der Ausrüstung 25€+, einkehr in der Hütte Mittags 15€+, Pension 25€+, abendessen 20€+, Anfahrt (benzin), Skikurs



Mein Tipp: Suche dir einfach ein Skigebiet deiner Wahl aus. Suche dir dann in dem Ort ein Hotel. Alles andere kannst du vor Ort machen.

sehr schönes und großes Skigebiet www.skiwelt.at



Viel Spas auf der Jagd nach den Pisten Haserl.



Grüße

Garni

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: