title image


Smiley Wennschon dann Joomla!
Hi,



ich halte Mamboo für im serben Begriffen, die wollten die Comunity nicht mehr kostenlos mitentwickeln lassen, deswegen sind die ganzen Entwickler abgesprungen und führen das Projekt jetzt als Joomla! weiter. Noch ist der Sourcecode sehr identisch und für Module und Components nahezu Kompatible.



Also wenn, dann Joomla! - meine Meinung

http://joomla.org/

http://joomlaportal.de/



Ansonsten hab ich es nirgens Produktiv im Einsatz, aber viel damit getestet. Ich finde es nicht so Intuitiv wie es ihm immer nachgesagt wird, aber durchaus ok. Leider ist es noch zuviel mit tabellen etc. also nicht Barrierefrei. Da gibt es ein paar Hacks für und die Entwickler haben versprochen da nachzubessern.

Es gab in letzter zeit viele Updates, was gut ist, weil sich um Security gekümmert wird. Aber einige dieser Updates waren mit "zu heißer nadel" gestrickt, also brachten neue Bugs.

Die Community davon ist natürlich gigantisch groß und gut, entsprechend die Erweiterungen, AdOns, ...



Ich würde mich z.Z. dafür Entscheiden, weil ich nichts besseres kenne. Aber 100%ig überzeugt bin ich nicht davon.



Gruß

Tops
Dumm:
Dümmer:
Am dümmsten:


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: