title image


Smiley Re: PCI Graka durch Onboard Graka ersetzen? Brauche "ungewöhnliche" Tipps ;-)
Laut Handbuch ist die Onboard-AGP-Grafikkarte das Primär-Display und bleibt es auch. Im BIOS gibts einen Einstellung "Primary Graphics Adapter" - der sollte auf PCI stehen, dann akzeptiert das Board die PCI-Graka als Sekundären Adapter.



XP sollte im Normalfall zwei Monitore in den Bildschirmeigenschaften anzeigen, wobei man dann das primäre Display auswählen kann. Ich nehme an, die zwei Treiber vertragen sich nicht, deshalb geht das nicht und es wird Mist erkannt.



Evt. ist das XP auch vergurkt - eine Testneuinstallation schafft dann Klarheit.



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Anhang
Bild 9494 zu Artikel 465336

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: