title image


Smiley Re: Wie entsorge ich Kleidung, die zu 100% aus Polydingsbums besteht?
nix "Kunststoffe in den gelben Sack". Plastikverpackungen in den gelben Sack. Die Unternehmen zahlen die Lizenz nur für Verpackungen, also darf man auch nur Verpackungsmüll über den gelben Sack entsorgen.



Altkleider beim DRK oder den Malthesern.



Gruß

Michael



PS.

Nein. Kleidung ist keine Verpackung! Jedenfalls nicht in der Definition des DualenSystems ;-)

 

Man wird nicht Patrizier wenn man weiß wie die Dinge funktionieren, sondern wenn man weiß wie Menschen funktionieren. (frei nach Terry Pratchett)

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: