title image


Smiley Re: DSL anschliesen
Du brauchts nur einen NTBA, und den nur für das Telefon.

Ein NTBA setzt den Zweileiterbus (die Zweidrahtleitung, die von der Telekom kommt) auf den 4-Leiter-S0-Bus um, den ein ISDN-Telefon oder eine ISDN-Telefonanlage benötigt. Er ist damit quasi der Netzabschluß für das Telekom-Netz. Ein DSL-Signal muß aber vor dem NTBA abgezweigt werden, also muß der Splitter eben vor diesen NTBA. Hier hilft es logischerweise auch nichts, irgendwo einen zweiten NTBA hinzubasteln!

Noch mal: der Splitter trennt das DSL-Signal vom ISDN-Signal. Dann kommt DSL-seitig das DSL-Modem, ISDN-seitig der NTBA. An den NTBA kommt dann Dein ISDN-Telefon oder die ISDN-Telefonanlage oder ein a/b-Wandler und ein analoges Telefon.



Jetzt alle Klarheiten beseitigt?

Im Wald sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte! (Franz Kafka)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: