title image


Smiley Re: Muß der Schornsteinfeger auch saubermachen?
Hallo Bärbel,



der Schornsteinfeger muss auch den entstandenen Kehricht mitnehmen. Die Arbeit an der Kaminanlage ist nicht Sache der Mieter. An den gemieteten Anlagen sollte auch keiner dran gehen. Sowas habe ich in meinem Ganzen Leben noch nie erlebt, dass man selber diese Arbeiten übernehmen muss. Das einzige, was man machen muss, ist evtl. die hinterlassenen Schmutzspuren auf dem Fußboden wegputzen.

Wenn es nicht der Schornsteinfegermeister selber war, sondern einer seiner Angestellten, dann solltest Du den Meister deswegen mal ansprechen.



LG marilse.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: