title image


Smiley Datenzustand jetze
ist:

feld1: KdNr z.B. K0201

feld2: Anm z.B. blablabla1 Zeichen(10) blablabla2 Zeichen(10) blablabla3



Das gibt für die Anm in Excel einen schönen Zeilenumbruch.



Allerdings habe ich in den blablablas keine eindeutigen Zeichen und kann auch nicht nach Leerzeichen suchen, da ein blablabla aus mehreren Worten besteht. Sehe also grad' keine Chance, den gesamten string zuverlässig in die richtigen Teile zu zerlegen... es sei denn, ich füge in der Aufbereitung in Excel ein eindeutiges Zeichen ein.

Aber dann kann ich auch gleich die Aufbereitung in Excel umbauen.



Was mich halt interessieren würde, ist, ob ich in Excel einen string herstellen kann, der dann in Access eben mit diesen Zeilenumbrüchen läuft.



Was nicht funktioniert ist:

feld2: Anm z.B. "blablabla1" & Chr(13) & chr(10) & "blablabla2" als Eintrag im Memo-Feld.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: