title image


Smiley Re: Seit einer Woche....
Hallo Frank,



ich würde ihnen einfach die Zeit lassen. Wenn du da bist, bedränge sie nicht, rede einfach ein wenig mit ihnen, leise und nicht aufdringlich. Sie werden irgendwann von allein kommen!

Liebe Grüße Dani

"Die Katzen sind Wörter mit Pelz. Wie die Wörter, so streifen sie um die Menschen herum, ohne sich je zähmen zu lassen. Wörter und Katzen gehören zur Rasse der Nichtgreifbaren." Erik Orsenna 1947, franz. Philosoph, Prof. für Wirtschaftswissenschaft, Verlagsleiter



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: