title image


Smiley Re: Die Italiener sind da
Hallo Steffen,



die dürfen noch fressen, soviel sie möchten. Die beiden sind wirklich nur Fell und Knochen. Sobald sie etwas mehr wiegen, werde ich das Futter reduzieren. Die haben in Italien sicher immer um ein bisschen Futter kämpfen müssen und nie ihren Bedarf decken können.

Ja, das warten hat sich gelohnt. Mit den beiden kann man viel Spaß haben, aber auch viel Arbeit. Die haben das Katzenklo als Spiewliese erkoren. Da kannst Du Dir vorstellen, wie es momentan im Badezimmer aussieht, wenn ich nicht oft mit dem Staubsauger antanze. Außerdem sind beide ungepflegt und stinken. Die werden von mir noch geduscht und täglich Fellpflege. Besonders Madame hat ein sehr ungepflegtes stumpfes Fell. Aber das wird sich auch bessern, weil sie jetzt regelmäßig und gutes Futter erhalten.



LG marilse.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: