title image


Smiley Wie können Pfade von extern verknüpften Tabellen variabel gewählt werden ?
Geehrtes Forum,



ich habe ein Frontend (Abfragen, Formulare) und mehrere Backends (Tabellen). Die Tabellen enthalten immer die gleichen Tabellen aber mit Daten aus unterschiedlichen Jahren. Momentan arbeite ich mit einer Importabfrage, wo ich das Jahr wähle und aus der entsprechenden DB die Daten als Tabellen importiert werden und nach Ende der Arbeit wieder gelöscht werden. Da die Tabellen aber recht groß sind (50 MB) würde ich lieber die Tabellen bloß verknüpfen, da vorhin mein Frontend wegen Überfüllung (über 180 MB) den Geist aufgegeben hat.

Ich habe diesen Code im AccessFAQ unter 3.1 gefunden, mit dem Verknüpfungen automatisch wieder hergestellt werden können :



******* CODE START *******

Dim db As DAO.Database

Dim Daten As String

Dim i as Integer



On Error GoTo FehlerMeldung



Set db = CurrentDB()



Daten = Left(db.Name, Len(db.Name) - Len(Dir(db.Name))) & "DeineDaten.mdb"



For i = 0 To db.TableDefs.Count - 1

If db.TableDefs(i).Connect "" Then

If Mid(db.TableDefs(i).Connect, 11) Daten Then

db.TableDefs(i).Connect = ";database=" & Daten

db.TableDefs(i).RefreshLink

End If

End If

Next i



Exit Sub



FehlerMeldung:

MsgBox "Bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten. ", 16, "FEHLER !"

Exit Sub

'******* CODE ENDE *******



Kann man das irgendwie so ändern, daß per Paramter gezielt nur die Tabellen einer DB angesprochen werden ? Beim Ausprobieren des Codes war außerdem das Problem, daß Access 2000 die .Connect Methode nur für das DAO.Database Objekt kennt, aber nicht für TableDefs ?!



mit Vielen Dank im Voraus

Lars

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: