title image


Smiley Re: OT: wg. FIFA müssen Bäcker Weltmeister-Brötchen umbenennen
Hallo Carsten,

sehe das genauso wie du, aber vielleicht können die Bäcker jetzt 1 Euro-Jobber einstellen, die sich mit dem Umbenennen an den Backwarenregalen beschäftigen.

Der absolute Umkehrschluss ist die "Original Thüringer Roster". Inzwischen ist dieser Begriff geschützt und darf meines Wissens nur für in Thüringen hergestellte und verkaufte Rostern verwendet werden. Doch leider findet man in vielen Bundesländern immer noch Imbissbudenbetreiber, die diesen Begriff weiterverwenden, für zum Teil Würgreiz erzeugende Senfpeitschen. Vielleicht hat Deutschland eines Tages keine Probleme mehr und dann kann man ja dort mal regulierend einwirken.

Grüße von Olaf
...nicht`s Trübes in Triebes, nur Liebes in Triebes, Gott gib es !

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: