title image


Smiley Re: Kurze Frage zu Zugriffsrechten für Floppy, DVD, etc.( Suse 10.0)
Hi,



also ich kann mich erinnern, dass Floppy beim "Kernelbauen" mit angegeben werden muss (ist also im Kernel mit drin).

Die entsprechende Fehlermeldung weiss ich allerdings nicht mehr.

google mal, ob der 2.6er Kernel von susi das auch integriert hat.

Wer braucht bei susi noch eine Floppy? usb ist angesagt.



ciao

------------


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: