title image


Smiley Re: Günstiges Bildbearbeitungstool? > Naja, bleib hier ...
Mit dem letzten deiner Wünsche hast du die Auswahl an günstigen Programmen praktisch gegen Null gefahren.



Es ist nämlich nur in ganz wenigen Fällen sinnvoll, die Dateigröße festzunageln.

Bei JPG-Bildern hängt die Dateigröße bei gleicher Kompressionsrate ganz von der Farbverteilung im Bild ab. Das heißt, wenn du zum Beispiel max. 15 KB erreichen willst, kann alles zwischen sehr guter Qualität und lauter Artefakten rauskommen.



Ich habe es bislang nur in Photoshop/Image Ready gefunden, in keinem anderen Programm.



Vielleicht - aber wirklich nur vielleicht - ist es bei Photofiltre (Freeware) dabei. Das kleine Programm scheint eigenwillig genug zu sein, ich hab es aber selber nicht installiert. Es gibt eine deutsche Sprachdatei dafür, falls du es ausprobieren willst.



MfG

Ute

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: