title image


Smiley Re: Toilettenspülung(Druckspülung) zu laut
Warum beschwert der sich bei deinem Kumpel, wenn er selber so ne Druckspülung drin hat?

Der geht Nachts wohl nie aufs WC??

Als Abhilfe würde ich da auch nen Spülkasten vorschlagen, wenn die baulichen Begebenheiten dass überhaupt zulassen und die Schüssel dafür geeignet ist.

Vom Fach bin ich aber nicht, ich mach mir hier nur ein paar Gedanken drüber.

Dein Kumpel sollte sich mal Rat bei nem Fachmann also Installateur holen, der kann ihm sagen, ob am Druckspüler was Faul ist oder ob der richtig funktioniert und eingestellt ist.

Auch ne Hörprobe beim Nachbarn in der Wohnung wäre nicht schlecht.



Am Druckspüler wird man wenig machen können, da kommt der Lärm ja durch fliessendes Wasser.

Vielleicht den Druck bischen verringern, wenn möglich, kann sein der Wasserdruck im Gebäude wurde mal angehoben und der Druckspüler deshalb lauter.

Wasser, dass fliesst beim Betätigen mit hoher Geschwindigkeit und Druck durch Rohre und genau die sind eingemauert, in den meisten Fällen jedenfalls und übertragen den Lärm durch die Wand.

Ergo wirds da kaum ne Abhilfe bezüglich Druckspüler leiser geben.

Selbst nem Spülkasten könnte man nebenan hören, nicht das betätigen, sondern eher die Füllung danach, da hier ja auch wieder Wasser durch die Rohre jagt.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: