title image


Smiley Re: Lange Pieptöne, CMOS Checksum error und No Array is defined...
Boardbatterie ist leer!

Ist ne Lithium Knopfzelle CR2032, wie es sie mittlerweile fast in jedem Laden gibt, der Batterien führt.

Ursache ist deine schaltbare Steckerleiste, die dem Board komplett den Saft abdreht.

ATX-Netzteile wollen ja noch Strom, wenn sie ausgeschaltet sind, sie führen dann ne 5V Standby_Spannung aufs Board, die es teilweise mit Strom versorgt.

Fehlt diese Spannung, dann können gewisse Dinge auf dem Board die Boardbatterie leersaugen mit der Zeit.

Ein bekanntes Problem. degegen gibts keine Abhilfe.

Kannst ja mal nachrechnen was billiger ist, öfters ne Boardbatterie um ca.3,50Euro kaufen oder den PC wieder an den Strom zu hängen ohne schaltbare Steckerleiste.

So ein PC-Netzteil braucht zw.Standbye 2W und 5W, wenns ein gutes ist.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: