title image


Smiley Re: Deep Purple Live '06 - Ein Desaster!
ich hatte mir das schon gedacht.Hab neulich mal in "Rapture of the ..."

reingehört, na ja, nicht schlecht aber halt doch relativ belanglos.



die neuen Musiker Steve Morse und Don Airey sind ohne Zweifel gute Musiker

aber den Namen "Deep Purple" verbinde ich mit Blackmore und Jon Lord.



"Child in Time" ohne Jon Lord ist unvorstellbar....



deswegen kann man nicht nachvollziehen warum das ganze unter "Deep Purple"

weiterläuft.



wäre genauso wenn es "Cream" noch mal versuchen würde und "Clapton" wäre nicht dabei.....



aaaber, wer das hören und sehen will...

geschrieben von

Anhang
Bild 9449 zu Artikel 463344

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: