title image


Smiley kein Internetzugang brauche hilfe
Morgen Leute



habe ein Problem mit einem Windows 98 PC beim zugriff aufs internet.

dieser PC geht mit einer Fritz!Card USB v 2.x ins Internet bzw sollte.

ich versuche mich mitlerweile mit verschiedenen einwahlsoftware(oleco, smartsurfer...) einzuwählen doch immerwieder der gleiche erfolg. ich sehe das die Fritzsoftware verbindung aufbaut. wenn ich google oder ne andere Seite anpinge bekomm ich meine pakete zurück bloß wenn ich jetzt über IE das Internet betretten will komm ich über die avm homepage nicht hinaus. und das muss die internetseite sein weil ich gestern den neusten Capitreiber heruntergeladen und installiert habe.

Also verstehe ich es nicht wirklich.

ich habe unter tcpip eigenschaften nach einer portsperre gesucht wie bei 2000 oder XP habe aber bei 98 gar nix gefunden(Gibts daüberhaupt sowas?? wenn ja wo??). habe im internet expolrer unter vertrauenswürtige sites geschaut steht nix drin und habe den IE auf werkseinstellungen zurückgesetz.

Hat jemand zufällig auch dieses problem schon mal gehabt?? Wie ging es dann wieder??

Weiß jemand allgemein eine Lösung?? bin fast am verzweifeln!!







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: