title image


Smiley Wieviel Ram ist sinnvoll?
Hallo,

ich hab hier im Wohnzimmer nen alten PC. Den nutze ich, wenn ich von meinem "Hauptrechner" vertrieben werde, weil meine Madam was zocken will.

Ich nutze den Hauptsächlich zum surven über Wlan, zum Scannen von Bildern und auch zum zocken älterer Games.

Es handelt sich um einen PentiumII mit 450MHZ

Grafikkarte Matrox G200 AGP und zwei mal Voodoo2 mit 12MB im SLI Modus

SCSI CD-ROM, SCSI 4GB Festplatte

IDE DVD-ROM, IDE 40GB Festplatte



Momentan hat der Rechner 128MB PC100 SDRAM

Installiert ist Windows 98 SE



Ich weiß gar nicht mehr wie das früher war mit der Menge des Speichers.

Ich hätte noch 2 Bänke frei. Würde es sich lohnen z.B. nochmal 2 128MB Module dazu zu kaufen wenn ich günstig ran komme? Manchmal hab ich das Gefühl das der Speicher momentan etwas knapp bemessen ist. Beim Scannen z.B.

Soll ich mir noch Speicher kaufen und vieleicht noch ne bessere Grafikkarte?

Ne GF2 mit 32 oder 64MB z.B. Manche Games mögen die Voodoos nicht und die Matrox ist dann überfordert.



Gruß

Sven



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: