title image


Smiley xp upgrade und probleme überall
also spybot meldet nach jedem Hochfahren, dass ein "KernelFaultCheck" die registry geändert hat. diese änderung möchte spybot bearbeiten, wird aber nicht drangelassen. spybot stürzt dann auch gern sofort ab, wenn man nach info (?) fragt.

der pfad wird mit %systemroot%\system32\dumprep 0-K bezeichnet.



Wenn mein Rechner abstürzt (denke das hängt mit panda antivirus zusammen) dann, wenn ich im internet bin und noch andere programme geöffnet sind und ein befehl ergeht. Fehler meldung dann nach neustart:

schwerwiegender Fehler (oder so), betroffen sind die dateien "sysdata.xml" und mini102805-03.dmp

ausserdem ist bei panda manchmal von selbst die firewall deaktiviert. hört sich nach viren oder trojanern an, aber wer kann das sagen?



was kann mir das sagen ? system neu installieren ? panda wegschmeissen ?

danke für einen rat !



grüße, dietmar

geschrieben von

Anhang
Bild 358 zu Artikel 46299

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: