title image


Smiley Wohin schreibt MCAfee das Ergebnis
Hallo,



ich habe folgendes Problem. Mit meinem neuen Rechner (WinXP) und McAfee (Build 10.0.27, Engine 4400, Dat Version 4700) habe ich über das Netz die c: Partition meines alten Rechners (WIN2000) überprüfen lassen. Heute morgen fand ich den neuen Rechner im Anmeldefenster wieder. Dies bedeutet, dass WinXP mich automatisch abgemeldet hat. Ich würde nun gern das Ergebnis des Scans mir anschauen. Gibt es irgendwo eine Datei, in der McAfee das Ergebnis speichert? In der Oberfläche habe ich zumindest nichts gefunden. Ich bin sicher, dass er zumindest den vollkommen harmlosen Eicar Virus gefunden haben muss. Oder gibt es eine Möglichkeit, das automatische Abmelden zu unterbinden?



Vielen Dank für eure Tips.



Uwe



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: