title image


Smiley Nachfrage
Hallo liebe Leute,



Frank88, falls Du das liest, ich hatte am 2.3. eine Frage bezüglich "Ungültig machen von einem Dokument, auf das Du mir super geholfen hast.



Ich schreib mal nochmal das Problem. Wenn mir irgendjemand anders auch weiterhelfen kann, fänd ich das natürlich auch super, weil ich nicht weiß ob Frank88 dies hier liest.



Das Problem:



Ich habe in Spalte A1 stehen: z.B. Testdaten1.xls

In Zelle A2 hab ich den Tabellenblattnamen z.B. Zug stehen

In Zelle A3 habe ich ="[" & A1 & "]" & A2"!"



Wenn ich nun in Zeile A6 die Formel =indirekt($A$3 & Zelle("Adresse";A6)) schreibe, erhalte ich den Zelleninhalt aus A6 der Datei Testdaten1.xls und dort aus der Tabelle Zug.



Diese Formel hab ich wie gesagt von Frank88 bekommen. Leider kann ich die Formel nicht richtig deuten, denn leider funktioniert sie so nur dann, wenn ich die Datei "Testdaten1.xls" mit der Datei geöffnet ist.

Meine neue Frage: Gibt es nicht irgendwie auch die Möglichkeit, dass die Testdaten1.xls nicht geöffnet ist und trotzdem aus dieser Felder in eine andere Datei nach obiger Vorgehensweise eingelesen werden können ?

Meine zweite Frage wäre dann noch: Was macht in obiger Formel das "Adresse" ? Ich hab das zwar so eingegeben, verstehe es aber nicht......



Danke schon mal vorab für eure Hilfe



Gruß



Jürgen



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: