title image


Smiley Probleme in Wade nach OP
Hallo,



ich spiele Fußball und hatte vor ca. 16 Monaten eine Achillessehnen-OP (rechter Fuß).



Diese ist sehr gut gelaufen und nach 5monatiger Pause habe ich unter Orthopädischer Aufsicht langsam wieder mit Joggen und leichten Kraft- und Gymnastikübungen begonnen.

Ich war die ganze Zeit absolut Beschwerdefrei und die Fitness kam auch wieder.



Im September 2005 (also ein Jahr nach der OP) bin ich wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Die ersten zwei Wochen gingen sehr gut, bis ich kurz vor Ende einer Trainingseinheit mir eine Zerrung in der rechten Wade holte.

Ich pausierte zwei Wochen, trainierte wieder 10 Tage (4 Trainingseinheiten) und zerrte mir im folgenden Training wieder die rechte Wade.

Also wieder 14 Tage Pause, wieder traininern und Ende November wieder eine Zerrung. Dann war Winterpause und ich gönnte mir bis Anfang Januar eine Ruhezeit.



Dann begann ich wieder locker zu joggen, seit dieser Woche habe ich das Tempo angezogen und ein paar Sprints dazwischen eingelegt. Und prompt habe ich mir wieder eine kleine Zerrung in der rechten Wade geholt.



An was könnte das liegen, dass ich seit der Achillessehnen-OP immer in derselben Wade Zerrungen bekomme? Ich mache mich vor dem Training ausreichend warm (ca. 30 Min. mit Dehnübungen).



Bin um jeden Tipp dankbar.



Gruß Markus

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: