title image


Smiley Frage zur defekten IBM/Hitachi Platte mit defekten Sektoren ?!
Hallo !

Ich hatte das Problem das ich Dateien von meiner Platte nicht mehr auf eine andere Platte kopieren/verschieben konnte. Nach kurzer Zeit wurde mir CRC-Fehler angezeigt. Löschen konnte ich die Daten einwandfrei.

Nun habe ich mal das Diagnosetool "DriveFitnessTest" von Hitachi laufen lassen. Als erstes hatte ich den ausführlichen Test gemacht mit anschliessender Löschung der Platte. Danach habe ich einen "Quick-Test" gestartet wo er immernoch defekte Sektoren gefunden hat. Da habe ich dann nicht mehr die komplette Löschung gewählt, sondern nur das wiederbeschreiben der fehlerhaften Sektoren. Danach habe ich nochmals den "Quick-Test" durchlaufen lassen wo wieder defekte Sektoren gefunden wurden. Das Tool bietet mir doch an die Sektoren zu reparieren, macht es aber nicht.

Kann ich die Platte nun wegschmeißen ? Es besteht ja immer die Gefahr das wichtige Dateien genau auf diese defekten Sektoren geschrieben werden und diese dann zerstört sind.

Kann man die Sektoren nicht irgendwie deaktivieren ?


96

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: