title image


Smiley Mein Rechner spinnt!
Hallo!



Ich hatte vor zwei Wochen schon einmal von den Problemen mit meinem Rechner berichtet (http://www.spotlight.de/zforen/pch/m/pch-1141901022-24090.html). Inzwischen habe ich ein Austauschboard (AsRock P4V88) und es gibt immer noch Probleme. Im kalten Zustand lässt er sich nur mit vorher genanntem Trick starten (ohne Reset-Knopf laufen die Lüfter kurz an und gehen nach ein paar Sekunden wieder aus.

Wenn er dann gestartet ist, läuft er ganz normal hoch - bis zum nächsten Neustart. Dann startet er zwar, kommt aber nicht mal bis zum POST - der Bildschirm bleibt dunkel.

Dann lösche ich den CMOS (per Jumper oder durch Batterie heraus nehmen), starte neu und komme zu der Auswahl, ob ich ins BIOS-Setup will oder Defaulteinstellungen laden will und danach fährt er wieder wunderbar hoch (bis zum nächsten Neustart :-(

Graka ist in Ordnung, RAM auch und mehr steckt im Moment nicht auf dem Board.

Die Spannungen des Netzteils (420W) sind auch im Sollbereich nur auf dem separaten 12V-Stecker messe ich nur 11,2V, allerdings steigt diese Spannung unter Last auf 13,1V !? Ist das normal? Hat jemand eine Idee?



Vile Grüsse aus Köln



Ludger

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: