title image


Smiley Shell-Funktion ging nicht ...
Auch für diesen Tipp noch einmal Danke an hubert. Und auch hier hatte ich noch eine wesentliche Kleinigkeit vergessen. Mein Programm kann auf mir nicht bekannten Rechnern zum Einsatz kommen, so dass ich nicht davon ausgehen kann, dass Firefox dort installiert ist. Ein Shell-Aufruf hilft daher leider auch nicht.



Ich hatte es bereits mit dem Hinweis auf den Microsoft-Seiten versucht.

' Programmatically Launch the Default Internet Browser

' Last reviewed: October 20, 1997

' Article ID: Q174156

Hier wird der Programmaufruf des Standard-Browsers dargestellt. Es ist mir jedoch nicht gelungen diese Anweisung mit der darzustellenden Datei fehlerlos im Shell-Befehl unter zu bringen.



Das sah bei mir so aus:



*******************************

Dim Dummy As String

Dim BrowserExec As String * 255

Dim taskid As Double

Dim RetVal As Long

BrowserExec = Space(255)



RetVal = FindExecutable(App.Path & "\Seite.html", Dummy, BrowserExec)

BrowserExec = Trim(BrowserExec)



' In der folgenden Zeile tritt der Fehler auf !!!!

BrowserExec = BrowserExec & " " & App.Path & "\Seite.html"



taskid = Shell(BrowserExec, vbMaximizedFocus)

*******************************





Ich bin gescheitert; wäre aber gerne gescheiter.



Guts Nächtle

Tugo

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: