title image


Smiley Lange Pieptöne, CMOS Checksum error und No Array is defined...
Hallo, habe die folgenden Probleme: Bein Booten des PC (Phoenix-Award BIOS V6) fängt er, meist nach einer längeren Pause und Abschalten der gesamten Steckerleiste, mit langen Pieptönen an, gibt nach mehrmaligem Reset dann doch eine Meldung "CMOS Checksum error - defaults loaded" nach F1 dann "No Array defined" aus und bootet wie gewohnt weiter. Das nächste Problem ist die ständig verstellte Uhrzeit incl. Datum im BIOS (beides auf Jan. 2002 und oo Uhr zurückgesetzt)Kann es an einer leeren Batterie auf dem Motherboard liegen? Wenn ja, was muss ich beim Austausch beachten? Wird dabei irgendwas unwiederbringlich gelöscht, oder kann man sie einfach austauschen? Danke für Tipps, Lars

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: