title image


Smiley Re: was hab ich jetzt wieder falsch gemacht?
Ja, ist so richtig. Deiner Tabelle fehlt aber noch ein Primärschlüssel. Normalerweise definiert man hierfür ein INT-Feld und nennt es (z.B.) "id" und belegt dieses mit PRIMARY KEY.



Was das "geburstdatum" angeht muss ich tk___9 Recht geben, ein alphanumerischer Typ ist hier unangebracht. Wenn es wirklich ein Datum sein soll, dann nimm DATE, wenn es nur das Geburtsjahr sein soll, dann nimm SMALLINT oder YEAR und benenn das Feld auch "geburtsjahr" oder "jahrgang", denn ein Datum ist es dann nicht.



Und noch etwas: Das Feld "password" solltest du mit dem Attribut BINARY belegen, damit Gross- und Kleinschreibung unterschieden werden. Dies sollte man bei Kennwörtern tun, damit man mehr Zeichen zur Auswahl hat.

Meine Microsite || SQL-Tips.de || D-3 (2007/08) / AI-29 (2006)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: