title image


Smiley Re: Könnte gut sein, dass die Polizei nicht recht hat...
Mit diesem Beitrag kann ich mich anfreunden.

Auch nach meiner Auffassung ist hier die eigentlich wesentliche Frage, ob dem Schlepp-/Abschleppvorgang ein Nothilfegedanken zu Grunde lag oder nicht.



Das Verbringen des betriebsunfähigen Autos allein zum Zwecke der Raumgewinnung auf dem Grundstück ist sicherlich kein Nothilfegedanke - und somit ein genehmigungspflichtiges Schleppen.



Jetzt wird es wohl darauf ankommen, ob und wie sich der Beitragseröffner gegenüber der Polizei eingelassen hat.

Wenn er so ehrlich war, den wahren Grund des Schleppens anzugeben, dann hat er die schlechteren Karten.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: