title image


Smiley Re: Anstiftung zum Versicherungsbetrug nennt sich das ;-)
Nee bin mir ziemlich sicher das keine Hausrat für so etwas aufkommt. Die decken nur Diebstahl oder Wasserschäden die durch z.B. einen Leitungsbruch kommen ab. Die einzige die hier greifen könnte wäre eine Privathaftplicht eines Freundes.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: