title image


Smiley Re: Samba 3.0 als PDC, keine Anmeldung möglich
Was mit an deiner smb.conf als Erstes auffällt, ist, dass du



security = domain



gesetzt hast. Dies bedeutet für einen Samba-Server, dass ein anderer Domaincontroller (Windows oder Samba) die Anmeldung an der domain verarbeitet. Hier sollte statt "domain" eigentlich "user" stehen. "security=domain" darf man in der smb.conf eines Samba-PDC nicht verwenden, entweder er selbst ist der Primary Domain Controller oder nicht.



gruß














nocat0811


er weiß viel und weiß es, frage ihn
er weiß nichts und weiß es, hilf ihm
er weiß nichts und weiß es nicht, meide ihn

(Chinesisches Sprichwort)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: